zurück

Wasserkraftwerk Haag in Rotenburg an der Fulda

Von den ursprünglich 3 Maschinensätzen ist einer vollständig erhalten (Schwungradgenerator Baujahr ca. 1898 mit Fremderregung, Regler, Welle, Kammrad mit Holzzähnen und Francisturbine). Durch eine behutsame Modernisierung in den Jahren 1979 und 1984 blieb ein weiterer Schwungradgenerator in situ erhalten. Nur der mittlere Maschinensatz wurde vollständig entfernt und durch eine Kaplanturbine ersetzt.
Das Gebäude wurde erst in den Jahren 1939-1943 errichtet und die Maschinen aus einem anderen Kraftwerk (Marbach a. Nekar) hierher transportiert und eingebaut.

Die Generatoren stammen aus den Anfängen der Wasserkrafttechnik und gehören zu den ältesten Exemplaren dieser Art in Deutschland.

Die Anlage kann besichtigt werden. Termine und Einzelheiten zu den Führungen hier... oder auf der
Homepage.